Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Föchterle zieht umSo bietet der letzte Grazer Elektrofachhändler Amazon die Stirn

Föchterle macht den Elekro-Laden in der Klosterwiesgasse dicht und zieht als Installationsunternehmen an den Neufeldweg. Gaschler und Zöscher sind somit die letzten Traditionsnamen unter den Elektrohändlern der Stadt. Großmärkte und Amazon haben die Branche (fast) ausradiert.

Das geschäft in der Klosterwiesgasse ist Geschichte.
Das geschäft in der Klosterwiesgasse ist Geschichte. © Juergen Fuchs
 

"Mein Telefon ist regelrecht übergegangen, als die Leute bei der Kleinen Zeitung online gelesen haben, das wir das Geschäft in der Klosterwiesgasse zusperren“, erzählt Georg Schuchlenz, Geschäftsführer von Elektro Föchterle. Die gute Nachricht: Das Unternehmen für Elektro-Installationen floriert und zieht deshalb zu einem größeren Standort am Neufeldweg. Die schlechte: Wieder ein leerstehendes Geschäft in der Innenstadt. Elektro Föchterle war seit dem Jahr 1932 in der Klosterwiesgasse. „Den Elektrofachhandel haben wir schon vor drei Jahren aufgegeben“, erzählt Robert Föchterle. Aber sein Immobilien- und das Installationsunternehmen Föchterle entwickeln sich bestens. Deshalb baut man nun einen neuen Firmensitz am Neufeldweg.

Kommentare (12)
Kommentieren
Wollebausch
0
2
Lesenswert?

Schlecht recherchiert...

Gerade ein solcher Artikel würde helfen die alteingesessenen Grazer Unternehmen zu präsentieren und zu unterstützen! Und dann kommen gerade mal die zwei bekanntesten vor...
Was ist zum Beispiel auch mim Marko?!?
https://www.eh-marko.at/unternehmen
Schade, mit einem gut recherchierten Artikel und einer vollständigen Auflistung hätte man wirklich was positives bewirken können...

2franky2
2
4
Lesenswert?

Es zahlt sich aus....

auch beim örtlichen Elektrohändler nachzufragen. Habe neuerlich ein teures Markenelektrogerät gekauft und mich beim Media Markt und beim Importeur - Onlineversand erkundigt. Zuletzt wollte ich meinen örtlichen Elektrohändler auch eine Chance geben und dort nach dem Preis gefragt. Dieser war sogar geringfügig günstiger, hat das Elektrogerät zugestellt und in den ersten Stock transportiert. Auch wenn er um ein paar Euro teurer gewesen wäre, so ist die Nähe und das Service des örtlichen Händlers zu bevorzugen.

migelum
0
8
Lesenswert?

Inklusive Interpunktionen, Herr Hecke, mindestens

5 schwere Orthografie-Schnitzer auf relativ kurzer Strecke - sollte solch arriviertem Journalisten nicht passieren!

melahide
1
12
Lesenswert?

Beim

Gaschler hab ich vor Jahren meine Waschmaschine gekauft. Wurde geliefert und montiert wie nix :). Bei Zöscher ist das Service sehr gut. Man zahlt halt dafür im Vergleich mehr.

Ich bin damals ohne große Handelsriesen aufgewachsen. Alles war aufgeteilt. Eine Familie hatte die Bäckerei, die zweite die Fleischerei, die dritte den Schuhhandel, die vierte die Drogerie, Familie fünf bis sieben den Greissler, Familie 8-10 Gasthäuser... Tankstelle, Werkstatt und Elektrohandel. Und wenn man dann die Buchhandlung, Banken, Ärzte, Schule, Kindergarten, Bauern, Maler, Tischler, Busunternehmen usw dazu nimmt, weiss man, wo die Leute im Dorf Arbeit gefunden haben....

altbayer
0
16
Lesenswert?

Zöscher

Beim Zöscher habe ich zur tollen Beratung immer ohne zu fragen einen guten (niedrigen) Preis bekommen.
Neues Gerät wurde immer pünktlich geliefert und das Kaputte entsorgt. Ein bisserl Trinkgeld für die Monteure gehört halt zum Einkaufspreis dazu - da ist Geizhalt nicht geil.
Deshalb werden die großen internationalen Ketten von mir auch gemieden, und ich bleibe regional.
Nur über diese Kundenzufriedenheit kann der regionale Handel überleben.

melahide
1
10
Lesenswert?

Da

haben sie recht. Ich merke auch immer mehr, dass ich - wenn ich wo was kaufe - mit einem Menschen reden will, der sich auskennt. Mir ist ja grundsätzlich ein überschaubares Angebot lieber. Meistens sind es ja die kleinen Händler, die „vorab“ auswählen und eine gewisse Qualität im Sortiment über bleibt. Und keinen Billigramsch.

calcit
1
14
Lesenswert?

Zöscher ist gut...

...hab mir gerade einen Geschirrspüler liefern lassen. Monteur zuverlässig und fix, freundlich... zahlst halt ein bisschen mehr...

calcit
2
14
Lesenswert?

Es ist nicht immer Amazon...

...es ist auch Media Markt. Aber punkten können diese Elektrofachhändler nur mit Service! Aber wenn Montage und Lieferung eine Geschirrspülers mehr kostet ls beim Media Markt, dann wirds nichts werden...

ratschi146
6
12
Lesenswert?

letzter seiner Art.?

bitte um genauere Recherche.........

Ich selbst kenne seit Kindheit du.a. ie Firma Zöscher & Söhne am Griesplatz

Auch diese Unternehmungen haben es verdient in gleichen Atemzug erwähnt zu werden.......

SagServus
0
7
Lesenswert?

Auch diese Unternehmungen haben es verdient in gleichen Atemzug erwähnt zu werden.......

Der Artikel hat 3 Absätze, der Zöscher quasi 1 1/2 davon.

Lilithwashere
1
6
Lesenswert?

Zöscher

wurde eh erwähnt.

robert123456789
0
93
Lesenswert?

Recherche!!!!!

Leonhardstrasse 87, Elektro Mauerhofer, ein vollwertiger Elektroladen, vom Bügeleisen bis zur Glühbirne gibts dort alles. Ein uriges Geschäft.

Internet ist halt nicht Recherche. Gibt also mehr als noch einen Laden in Graz.