Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Kärntner Betriebe kündigen auf Social Media Rechtsbruch an

Einige Kärntner Betriebe wollen trotz Lockdown öffnen. Wirtschaftskammer uneins: FPÖ-Vize unterstützt Lockdown-Brecher, WK-Sprecher rät ringend ab.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel