Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Fachkräfte gesuchtTrotz Krisenjahr: Gute Stimmung in steirischen Holzbau-Betrieben

Hohe Nachfrage nach Einfamilienhäusern beschert den Holzbauern ein gutes Jahr. Zahlreiche Holzbauunternehmen suchen nach weiteren Mitarbeitern und Lehrlingen.

Innungsmeister Oskar Beer, Innungs-Geschäftsführer Bernd Haintz, „Besser mit Holz“-Obmann Josef König und Buchautor Gerhard Schadler (v.l.)
Innungsmeister Oskar Beer, Innungs-Geschäftsführer Bernd Haintz, „Besser mit Holz“-Obmann Josef König und Buchautor Gerhard Schadler (v.l.) © WK/Chris Zenz
 

Lockdowns und geschlossene Geschäfte haben bei so manchem Stadtbewohner den Wunsch nach einem Haus mit Garten geweckt. Davon profitierte die Bauwirtschaft, die großteils erfolgreich durch das Krisenjahr 2020 steuerte. Am Markt für Einfamilienhäuser konnten Holzbaubetriebe mit einem weiteren Argument auftrumpfen: Dem nachhaltigen Baustoff. „Holz ist der Sympathieträger unter Baumaterialien und löst positive Emotionen aus“, erklärt der Wirtschaftstrainer Gerhard Schadler.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.