Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

3,8 Millionen Euro zusätzliche Mittel

Für die Kreativwirtschaft werden zusätzliche 3,8 Millionen Euro an Fördermitteln zur Verfügung gestellt. Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) betonte am Freitag bei einem Besuch in Dornbirn die Bedeutung dieser Sparte.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel