Artikel versenden

AUA beantragt Kurzarbeit für alle 7000 Mitarbeiter

Die Austrian Airlines haben am Freitag um 17 Uhr die Kurzarbeit für alle Mitarbeiter der Airline beantragt. Wie viele wirklich in Kurzarbeit gehen, entscheidet sich in den kommenden Tagen. Live ab 10 Uhr mit Ministerinnen Schramböck und Aschbacher.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel