Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Prozess gegen Ex-Audi-Chef Stadler frühestens im Herbst

Der Vorwurf: "Betrug, mittelbare Falschbeurkundung und strafbare Werbung." Rupüert Stadler soll spätestens Ende September 2015 von den Abgas-Manipulationen bei Audi-Dieselmotoren gewusst, aber den Verkauf der Autos trotzdem nicht verhindert haben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel