Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Externe LungeKärntner Erfindung taucht nach 30 Jahren spektakulär auf

Die „EXOlung“ des Kärntners Jörg Tragatschnig bewegt Sportwelt. Auszeichnung auf ISPO-Messe für Start-ups.

So funktioniert "EXOlung"
So funktioniert "EXOlung" © 
 

Abtauchen auf fünf oder gar sieben Meter und so lange unter Wasser bleiben, wie man möchte – ganz ohne aufwendige und teure Ausrüstung? Nun, das geht nicht. Bis jetzt.

Kommentare (2)
Kommentieren
feringo
2
3
Lesenswert?

Durchtauchen

Hoffentlich kann Uwe Sommersguter mit der "High-Tech-Tech-Textsoftware der KlZtg" auch durch seinen Artikel

"schorcheln"

und etwas entdecken! 🤣 🤣 🤣

redaktionklz
2
1
Lesenswert?

Danke für den Hinweis -

Sie sind damit hilfreicher als die ganze High-Tech-Textsoftware.
Uwe Sommersguter