Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

MFL investiert am Standort Liezen abermals Millionen

Binnen 25 Jahren hat die Maschinenfabrik Liezen (MFL) 65 Millionen Euro am Standort investiert, trotz merkbarer Konjunkturabkühlung fließen auch derzeit 5,5 Millionen Euro.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel