Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Arbeitnehmer bei Gang aufs Klo nicht unfallversichert

Ein Arbeitnehmer wollte einen Sturz auf dem Rückweg vom heimischen WC als Arbeitsunfall geltend machen. Das Sozialgericht München schob dem nun einen Riegel vor.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel