Impact Hub geplant„Social Business“: 105 steirische Pioniere unter der Lupe

Wo die „gesellschaftlich orientierten“ Unternehmen in der Steiermark sitzen und was sie ausmacht. Außerdem: Graz könnte bald einen „Impact Hub“ bekommen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
"Social Entrepreneur": Chocolatier Josef Zotter
"Social Entrepreneur": Chocolatier Josef Zotter © O. Wolf
 

„Es gibt keine bösen Unternehmen“, sagt Rüdiger Wetzl-Piewald, „aber es gibt eben manche, die mutiger sind als der Rest“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!