AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Steirischer AnlagenbauerAndritz AG baut 500 Jobs bei deutscher Tochter Schuler ab

Weil der Automobilmarkt schwächelt, kürzt Anlagenbauer Andritz 500 Arbeitsplätze bei seiner deutschen Tochter Schuler.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Zentrale hat die Andritz AG in Graz, Jobs werden jetzt in Deutschland abgebaut
Die Zentrale hat die Andritz AG in Graz, Jobs werden jetzt in Deutschland abgebaut © KK
 

Der börsennotierte Anlagenbauer Andritz streicht bei seiner deutschen Tochterfirma Schuler rund 500 Arbeitsplätze. Mit dem Jobabbau hauptsächlich in der Fertigung würden die Kapazitäten an die Schwäche am internationalen Automobilmarkt angepasst, teilte das steirische Unternehmen am Montag in einer Aussendung mit. Ein Maßnahmenprogramm werde mit den Arbeitnehmervertretungen in Deutschland erörtert.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.