Artikel versenden

"Oft ist nicht mehr klar, wer eigentlich der Verursacher ist"

Was braucht Künstliche Intelligenz, damit wir ihr vertrauen können? Wie sieht ein "realistischer Blick" auf das neue technologische Zeitalter aus? Und kann Österreich mithalten? Ein Interview mit Sabine Köszegi, Vorsitzender des Robotik-Rates.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel