AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Danke, PapaUmstrittener Werbespot: Edeka legt zum Vatertag nach

Nach heftigen Diskussion zum Muttertags-Spot hat Edeka wie erwartet auch zum Vatertag einen Online-Spot veröffentlicht.

"Danke, Papa"
"Danke, Papa" © KK
 

Mit seinem Spot zum Muttertag löste die deutsche Handelskette Edeka einen Shitstorm der Entrüstung im Netz und Hunderte Beschwerden beim deutschen Werberat aus: "Danke Mama, dass du nicht Papa ist" lautete der Slogan. Der Werberat rügte Edeka auch prompt für seine Werbung.

Wie erwartet hat nun Edeka auch zum (deutschen) Vatertag, der am Donnerstag (30. Mai) begangen wird, einen Online-Spot veröffentlicht. Dabei blieb Edeka seiner Linie treu - und setzt mit dem deutlich freundlicheren Spot auf eine versöhnlichere Bildsprache. Die Linie bleibt aber gleich.

Das war der umstrittene Spot von Edeka zum Muttertag:

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

bluebellwoods
2
13
Lesenswert?

Warum die Aufregung?

Ich finde die Werbung schön gemacht, sie polarisiert und das Unternehmen bleibt im Gespräch. Alle Anforderungen an einen Werbespot sind erfüllt. Mit Klischees arbeiten auch andere Unternehmen (allerdings um Welten schlechter).

Antworten
merch
2
12
Lesenswert?

...

Völlig aus dem Zusammenhang gerissen. Beide Spots gehören zusammen. Doch bevor man auf den zweiten wartet und feststellt, wie cool das eigentlich gemacht ist, gibt's einen Shitstorm...
Überaus dämlich diese Reaktionen. Tut das irgendwem weh?

Antworten
lombok
5
1
Lesenswert?

der zweite spot ist ja genauso vaterfeindlich.

Kann hier keinen ausgleich zum ersten spot sehen.

Antworten
ronin1234
3
20
Lesenswert?

Reaktion

Wer Werbung zum Mutter-bzw. Vatertag ernst nimmt ist selber schuld. Mich kostet das ganze tra tra nur einen Lacher

Antworten
Indifferent
14
8
Lesenswert?

"Der Papa ist der der uns ungesunde Sachen essen lässt?"

Also auch die Aussage vom neuen Spot ist nicht unbedingt männerfreundlich.

Fand den Muttertagsspot ganz schrecklich und sehr unfair, vor allem gegenüber allen Hausmännern und alleinerziehenden Vätern, welche ihr Bestes geben.

Antworten
lombok
24
7
Lesenswert?

Einfach nur schrecklich und traurig!

Ich muss gestehen, ich habe diesen Muttertagsspot heute das erste Mal gesehen. Es macht mich wütend und extrem traurig, dass Väter derart hingestellt werden. Ich habe 4 wunderbare Kinder - und ja, ich habe bei manchen Dingen sicher nicht das Gespür, das die Mama meiner Kinder hat. Aber ich opfere und opferte mich immer genauso auf, um für meine Kinder Vorbild, Hilfe, Freund und "Mensch" zu sein. Und zum Glück kenne ich in meinem Bekanntenkreis keinen einzigen Vater, der auch nur annähernd den Schauspielern dieses Edeka-Spots gleichkommt.

Wie gesagt: Ich bin fassungslos, dass derartige Spots genehmigt werden. Einfach nur traurig ...

Antworten
blubl
1
3
Lesenswert?

Perfekt funktioniert

Die Werbung hat bei Ihnen perfekt funktioniert

Antworten
lombok
1
2
Lesenswert?

@blubl

Ja leider! 😪 aber noch ärger sind die vielen negativen dis-likes zu meinem Kommentar. Ich weiss nicht wirklich, was ich si falsch geschrieben habe. Aber ich finde mich damit ab, dass es viel hasserfüllte menschen gibt. Danke zumindest für Deinen netten Kommentar ...

Antworten