Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Red Bull: Shitstorm nach Aussagen von Mateschitz

Im April 2017 habe Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz in einem Interview mit der Kleinen Zeitung rechtspopulistische Aussagen getätigt. Die Worte hallen laut einem Bericht in "20 Minuten" in der Schweiz jetzt verspätet nach.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel