AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EU-weit geschütztDer Begriff "Wiesn" gehört jetzt ausschließlich München

Das größte Volksfest der Welt ist ab sofort rechtlich geschützt. Stadt München ließ "Wiesn" als Begriff schützen.

Die Stadt München ließ "Wiesn" als Begriff schützen © J.Mhlbauer exclus. - stock.adobe
 

Mit Wirkung vom 13. September, gut eine Woche vor dem Start der "Wiesn", ist der Begriff nun als Marke für bestimmte Produkte in der EU geschützt. Dieser Schutz bleibt mindestens bis Ende 2025 aufrecht.

Die Stadt München ließ sich den Namen beim Intellectual Property Office der Europäischen Union (EUIPO) eintragen, dem Amt für geistiges Eigentum. Die Eintragung sei für sechs Produktklassen erfolgt, teilte der Wiesnchef und zweite Bürgermeister Josef Schmid (CSU) am Freitag mit.

Auch der Begriff "Oktoberfest" soll demnächst auf europäischer Ebene geschützt sein - das hat die Stadt München beim EUIPO beantragt. Hintergrund ist, dass vor zwei Jahren das EU-Markenrecht geändert worden und es seither einfacher und billiger ist, Markenschutz zu beantragen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren