Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Warum Start-ups sich verkaufen müssen

Das Wirtschaftsreferat des Landes Kärnten unterstützt eine Verkaufsakademie für Kärntner Start-ups. Es gibt Stipendien für 30 Plätze. Bewerbungen sind quer durch alle Branchen bis 6. Juli möglich. Am 10. Juli gibt es einen "Open Pitch".

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel