Das Erbe des Ingvar Kamprad Diese Ikea-Möbel kennt jeder

Im Alter von 91 Jahren ist Ikea-Gründer Ingvar Kamprad verstorben. Seine günstigen Möbel gehören weltweit zur Standard-Ausstattung der ersten eigenen Wohnung.

Inbus

Der sechskantige Inbus-Schlüssel ist das Universalwerkzeug bei Ikea. Und weil sie so oft verloren gehen, werden sie bei den Möbeln einfach mitgeliefert.

IKEA

Billy

Der Ikea-Klassiker schlechthin ist das Blly-Regal. Es wurde 1978 entwickelt und hat sich seitdem millionenfach verkauft.

IKEA

Poäng

In der Bücherecke darf auch ein gemütlicher Stuhl nicht fehlen. Mit Pöang hat Ikea den Schaukelstuhl des 20. Jahrhunderts entwickelt. Seit 1976 hat der Möbelhändler den geschwungenen Stuhl im Programm.

IKEA

Pax

Ein Dauerbrenner ist das Schranksystem Pax. Das modulare Schranksystem gehört zu den Bestsellern des Möbelkonzerns - vor allem bei den ordnungsliebenden Deutschen.

IKEA

Hemnes

Auch Kommoden darf in einer modernen Wohnung nicht fehlen. Mit Hemnes hat Ikea eine Vollholz-Serie ins Leben gerufen, die in fast allen Räumen eingesetzt wird.

IKEA

Ektorp

Abnehmbarer Bezug, bunte Farben, robust: Das Sofa Ektorp ist ein Klassiker im Wohnzimmer

IKEA

Klippan

Wem das Ektorp-Sofa zu spießig ist, findet mit Klippan einen modernen Ersatz. Dabei hat das Design schon 39 Jahre auf dem Buckel. 

IKEA

Lack

Kein Wohnzimmer, ohne Couchtisch. Lack ist leicht und günstig und wird daher gerne gekauft.

IKEA

Kallax/Expedit

Fast so erfolgreich wie Billy war das Quadratische Regalsystem Expedit, das 2014 durch Kallax abgelöst wurde. Im Internet hat der Sortimentwechsel für Empörung gesorgt.

IKEA

Metod

Metod ist das Standard-Küchensystem von Ikea und steht vermutlich im Großteil der österreichischen Mietwohnungen. Der Aufbau der Ikea-Küchen bringt Ungeübte allerdings regelmäßig zur Verzweiflung.

IKEA

365+

Ikea-Küche, Ikea-Geschirr: Die Geschirr-Serie 365+ hat von Teller bis Kaffeetasse alles was ein Haushalt in der Küche benötigt.

IKEA
1/11

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

paulrandig
0
1
Lesenswert?

Den wahren Klassiker vermisse ich:

IVAR.
Der war überall im Einsatz und war so herrlich flexibel, bis ihn Ikea zuerst absetzte und danach anscheinend widerwillig ins Programm zurückholte, allerdings nicht ohne die ehemals haltbaren und stabilen Teile offenbar durch Plastillin zu ersetzen.

Antworten