AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Konzernbilanz

Die ÖBB blicken auf das Bilanzjahr 2015

ÖBB-Chef Christian Kern lädt heute zur Präsentation der Konzernbilanz in der Zentrale am Wiener Hauptbahnhof. Im Vorjahr hatte Kern die ÖBB für "erfolgreich saniert" erklärt.

PROJEKTSTART OeBB-LEHRWERKSTAeTTE: KERN
© APA/HERBERT NEUBAUER
 

Die Österreichischen Bundesbahnen präsentieren heute Vormittag ihre Konzernbilanz für das Jahr 2015. Die Eckdaten der ÖBB-Holding AG werden vom Vorstandsvorsitzenden Christian Kern und Finanzvorstand Josef Halbmayr erläutert.

Im Vorjahr wurde die Bilanzpressekonferenz zum ersten Mal in der neuen Zentrale am Wiener Hauptbahnhof präsentiert. Kern hatte die Bundesbahnen damals als "erfolgreich saniert" bezeichnet. Der Gewinn wurde um 68 Prozent auf 171,7 Millionen Euro gesteigert. Freilich erhielten die ÖBB im Jahr 2014 auch insgesamt 2,7 Milliarden Euro von Bund, Ländern und Gemeinden.

Die Bilanz-Pressekonferenz wird ab 10 Uhr von den ÖBB auch live im Internet übertragen - unter http://oebb.at/bilanz2015.

 

Kommentare (1)

Kommentieren
Bergschratt
3
3
Lesenswert?

ÖBB Milliardeninvestitionen zeigen kaum Wirkung

Trotz Milliardeninvestitionen in die Eisenbahninfrastruktur stagniert mehr oder weniger seit 2008 der Personenfernverkehr der ÖBB

Im gleichen Zeitraum hat der ÖBB Postbus fast 30 Mill. Fahrgäste verloren

Antworten