AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Peter PilzEs gibt fünf Verantwortliche in der FPÖ

Peter Pilz zur Regierungskrise nach der Video-Affäre rund um Vizekanzler Heinz-Christian Strache und Johann Gudenus.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

kritiker47
2
3
Lesenswert?

Na endlich

der Pilz ist ja schon überfällig mit seinem Kommentar. Er kennt sich ja bestens aus, wie man "Wahrheiten" macht und bei Gericht wegen mangels an Beweisen ungeschoren bleibt.

Antworten
cmk
7
12
Lesenswert?

Es gibt mehr die da involviert waren!

Da hat er recht. Keiner wird glauben, dass es nur die beiden betrifft. Diese FPÖ ist nicht regierungsfähig. Es gibt nur eine Möglichkeit - Neuwahlen.

Antworten
Kanitsch1204
6
20
Lesenswert?

Zensur

Habe schon einen Kommentar hinterlassen der nicht gepostet wurde ein Peter Pilz muss natürlich alles aufklären der es sehr eilig ins Parlament zurück hatte damit er Immunität hat wer selbst im glaushaus sitzt sollte nicht mit steinen werfen

Antworten