Erlebnisregion GrazDie Liste der Wirtschaft für die Tourismuskommission steht fest

Am 4. November wird die Kommission der neuen fusionierten Tourismusregion "Erlebnisregion Graz" gewählt. Erste mögliche Namen aus den Reihen der Wirtschaftstreibenden stehen nun fest.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Sommer wurde die neue touristische "Großregion" bereits gemeinsam beworben © Erlebnisregion Graz
 

In zwei Wochen ist es so weit. Dann findet am Donnerstag, dem 4. November, in Graz die Wahl jener Kommission statt, die künftig die "Erlebnisregion Graz" vertreten wird, welche aus den Tourismusverbänden Graz, Graz-Umgebung und der Lipizzanerheimat hervorgegangen ist (wir haben mehrfach berichtet). Die 41-köpfige Kommission setzt sich aus 29 Vertretern der Gemeinden (Bürgermeister oder von ihnen entsandte Personen) und 12 weiteren gewählten Kommissären zusammen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!