AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Service für Frauen

„Frauen, seid mutig und steht für eure Rechte ein“

Alles, was Mona Kaddoura erlebt hat, ließ sie werden, wie sie heute ist: selbstbewusst und lebensfroh. Die Palästinenserin will Frauen über deren Rechte aufklären und zu mehr Selbstvertrauen verhelfen. In Voitsberg hat sie dazu ein Frauencafé gegründet. Von Katharina Pillmayr

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel lesen
  • Tägliches E-Paper lesen
  • Smartphone-App uneingeschränkt nützen
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Mona Kaddoura leitet das neue Frauencafé in Voitsberg ehrenamtlich
Mona Kaddoura leitet das neue Frauencafé in Voitsberg ehrenamtlich © Katharina Pillmayr
 

Ein steirisches „Grüß Gott“ und stets ein herzliches Lächeln auf den Lippen. So kennt man Mona Kaddoura, die oft mit ihrem Fahrrad unterwegs ist. Seit elf Monaten lebt die Palästinenserin in Voitsberg. Das Lachen der 35-Jährigen mit dem sonnigen Wesen und den strahlenden Augen ist einfach ansteckend. Doch war ihr in ihrem noch jungen Leben bisher selten zum Lachen zumute.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren