Die Stadt und das Kunsthaus Köflach wollten dem weit über unsere Grenzen hinaus bekannten Köflacher Künstler Hans Giegerl zu dessen 75. Geburtstag im Frühjahr 2020 mit einer Personale gratulieren. Doch die Coronapandemie machte dem Vorhaben einen dicken Strich durch die Rechnung, schon bald nach der Eröffnung musste die Ausstellung geschlossen werden. Nun haben die zahlreichen Fans und Verehrer von Hans Giegerl die Möglichkeit, erneut einen Querschnitt seiner interessanten Werke zu bestaunen. Und zwar im Werkhaus Kainach. Dort lädt das Glaskünstlerpaar Renate und Fritz Prehal zum traditionellen "Gäsernen Advent" ein und sie haben dazu als Gast Hans Giegerl geladen.