Am 2. Juli feiern Sie ihren 75. Geburtstag, ab 28. Mai stellen Sie im Kunsthaus Köflach aus. Eine vorgezogene Geburtstagsparty?
NICOLAUS TRNKA-STRASSNITZKY: Ein bisschen schon, es kommen sehr viele meiner Freunde zur Eröffnung am Vorabend. Zum Beispiel Willy Honauer, mit dem ich schon in Wien Unfug getrieben habe, lange bevor ich zum ersten Mal einen Fuß in die Weststeiermark gesetzt habe.