WEZ Bärnbach/RosentalKleinbus fuhr im Kreisverkehr auf Baustellenfahrzeug auf

Mittwoch Nachmittag kam es zu einem Auffahrunfall im Bereich des Kreisverkehrs beim WEZ in Bärnbach/Rosental. Verletzt wurde niemand. Der Kreisverkehr musste jedoch gesperrt werden. Stau war die Folge.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Feuerwehr Rosental war etwa eine Stunde lang im Einsatz © Juergen Fuchs
 

Zu einem Auffahrunfall kam es Mittwoch Nachmittag beim WEZ-Kreisverkehr in Bärnbach/Rosental. Kurz nach 17 Uhr fuhr der Lenker eines Kleinbusses im Kreisverkehr vor dem Einkaufszentrum auf ein Baustellenfahrzeug auf. Der Fahrer des Baustellenfahrzeugs war vor dem Zebrastreifen stehen geblieben, der nachfolgende Lenker eines Taxiunternehmens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf das Fahrzeug vor ihm auf.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen