Corona im Bezirk VoitsbergZahl der Corona-Infizierten ist stabil, es gibt aber mehrere Omikron-Fälle

Elf Personen wurden am Donnerstag, dem 6. Jänner, positiv auf das Coronavirus getestet. Die Zahl der Neuinfektionen geht aktuell leicht zurück. In den Testraßen im Bezirk Voitsberg wurden aber schon sechs Omikron-Fälle registriert.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Bezirk Voitsberg ist die Corona-Lage derzeit relativ ruhig © Marvelia - stock.adobe.com
 

Während österreichweit die Zahl der Corona-Infektionen hoch bleibt und in der Steiermark derzeit sinkt, ist die Lage im Bezirk Voitsberg ruhig. Elf Personen wurden am Dreikönigstag positiv auf das Corona-Virus getestet. Das ist die niedrigste Zahl seit 1. Jänner mit vier Neuinfektionen. In den vergangenen Tagen kamen täglich zwischen 16 und 25 neue Fälle hinzu.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.