Kindergarten bis Mittelschule"Wir werden die Kinder fitter machen": Bärnbach plant Sportinitiative

Mit einem Sportprojekt, das die Stadtgemeinde, die Kindergärten, Volksschulen und Mittelschule umfasst, will Bärnbach seine Jugend durch Spaß am Sport "fitter und gesünder" machen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Auch bei "Bärnbach in Bewegung" kann sich die Jugend ertüchtigen © Robert Cescutti
 

"Mit unserem Slogan 'Bärnbach in Bewegung' setzen wir schon seit Jahren Akzente. Bürgermeister Jochen Bocksruker und ich sind auf die Idee gekommen, mit einem neuen Projekt Kinder und Jugendliche zu noch mehr Sport zu animieren. Wir haben dazu alles Nötige in Bärnbach und wollen diese Möglichkeiten nutzen, um den Nachwuchs auch für unsere Vereine zu begeistern", meint Sport- und Kulturstadtrat Andreas Albrecher, der ebenso wie Bocksruker selbst aktiv bei der HSG Handball gespielt und zwei österreichische Meistertitel in die Weststeiermark geholt hat.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!