Natur- und TierschutzprojektIm Hof der Sportmittelschule ziehen die Insekten ins Hotel

Ein Insektenhotel, eine Kräuterspirale: Die 2B der Voitsberger Sportmittelschule legt in den ersten Wochen des neuen Schuljahres bei einem Klassen-Projekt den Fokus auf Natur- und Tierschutz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Schülerinnen und Schüler der 2B mit Johanna Plos und Integrationslehrerin Silvie Hemmer © Kurt Hödl
 

Zweieinhalb Stunden harte Arbeit - und schon steht da so ein Holzkasten im Schulhof: Die 2B der Voitsberger Sportmittelschule will mit ihrem heurigen Schulstartprojekt ein Zeichen setzen und errichtete aus im Wald gesammelten Materialien ein Insektenhotel. "Das ganze Projekt dreht sich um Natur- und Tierschutz", erklärt Klassenvorständin Johanna Plos. "Die Schüler freuen sich auch einfach, an die frische Luft zu kommen. gerade jetzt in den ersten Wochen, die ohnehin aufregend sind."

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.