Neuer PodcastWirtschaftsraum Lipizzanerheimat bittet die Region vor das Mikrofon

Kürzlich wurde die erste Folge ausgestrahlt, viele weitere sollen folgen. Im neuen Podcast des Wirtschaftsraums Lipizzanerheimat werden Themen rund um die regionale Entwicklung aufgerollt und Unternehmen vor den Vorhang gebeten.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Am Grazer Färberplatz entstand die erste Podcast-Folge © Wirtschaftsraum Lipizzanerheimat
 

Einblicke geben in die Region und ihre Wirtschaftsakteurinnen und -akteure - das ist das Ziel des neuen Podcasts des Wirtschaftsraums Lipizzanerheimat. Am 16. August erschien der erste Teil einer zweiteiligen Folge, bis zum Ende des Jahres sollen noch drei weitere veröffentlicht werden. "Wir wollten ein wenig über den Tellerrand schauen und Menschen mit einem Medium abholen, das sie auch unterwegs im Auto oder in den Öffis konsumieren können", erklärt Standortmanagerin Verena Scharf.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.