Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Maria Lankowitz91-jährige Steirerin stürzte in Wasserschacht und ertrank

Beim Gießen ihres Gartens ist eine 91-jährige Frau in einen Regenwasserschacht gestürzt und ertrunken.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© roostler - stock.adobe.com
 

Zu einem tragischen Unfall kam es vermutlich am Freitagabend in Maria Lankowitz: Eine 91-jährige, allein lebende Frau dürfte am späten Abend noch den Garten ihres Einfamilienhauses gegossen haben. Sie schöpfte Wasser aus einem betonierten Regenwasserschacht. Dabei dürfte die Seniorin das Gleichgewicht verloren haben: Sie fiel in den Schacht und ertrank

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen