Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Nachhaltige BrautmodeBärnbacherin vertreibt Brautkleider aus zweiter Hand

Die Weststeirerin Martina Pressler bietet mit ihrem Brautmoden Second Hand-Laden namens BRAUT(T)RAUM eine nachhaltige Alternative für die perfekte Kleidung am schönsten Tag des Lebens an.

Martina Pressler hat sich mit ihrem Second Hand-Laden BRAUT(T)TRAUM einen Traum erfüllt © Robert Cescutti
 

Vor den Augen der Trauzeugin, besten Freundin, Schwester und Mama - alle ausgestattet mit einem Glas Sekt in der Hand - schlüpft die bildschöne Braut von einem Kleid ins nächste. Dann der entscheidende Moment. Sie betrachtet sich im Spiegel, Tränen kullern über ihre Wangen. Das ist es - das perfekte Kleid. Die Szene des Brautkleid-Aussuchens kennt man aus jedem Spielfilm, in dem geheiratet wird. Seit einem Jahr führt die Bärnbacherin Martina Pressler dabei Regie, in ihrem BRAUT(T)RAUM.

Kommentare (2)
Kommentieren
Pelikan22
3
0
Lesenswert?

Gutes Deutsch!

A bissl antiquiert, denn wie vertreibt man Brautkleider? Schreit mas an? Nimmt ma a Ruat'n oder holt ma den Hund?

Enrique76
0
1
Lesenswert?

Duden hilft

bestimmte Waren
[im Großen] verkaufen, damit handeln
BEISPIELE
Düngemittel vertreiben
er vertreibt die Bücher auf Messen, im Buchhandel
dieses Produkt wird nur vom Fachhandel vertrieben