Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MooskirchenCorona-Cluster im Lindenhof: 37 Bewohner positiv

Im Lindenhof in Mooskirchen hat sich ein Corona-Cluster gebildet. Am Wochenende wurden alle Bewohner und Mitarbeiter getestet. Rund ein Drittel der Bewohner ist demnach positiv auf Covid-19 getestet worden, die Ergebnisse der Belegschaft stehen noch aus.

Rund ein Drittel der Bewohner eines Pflegeheims im Bezirk Voitsberg wurden positiv auf Covid-19 getestet © Rido - stock.adobe.com
 

Die Zahl der positiv auf Covid-19 getesteten Personen im Bezirk Voitsberg ist seit vergangener Woche zwar nur leicht auf 78 Fälle gestiegen. Trotzdem hat man aktuell bei der Bezirkshauptmannschaft Voitsberg alle Hände voll zu tun, wie Amtsärztin Rosemarie Gössler erläutert: "In einem Pflegeheim im Bezirk gibt es einen neuen Cluster. Solche Fälle sind natürlich hochbrisant."

Kommentare (12)
Kommentieren
bitteichweisswas
0
11
Lesenswert?

Der...

... Ich-sage-da-sicher-nichts-dazu-Peter sagt jetzt doch wieder was? Wen schmeißt er jetzt raus?

elloco1970
11
23
Lesenswert?

Es ist einfach nur geil und im Endeffekt unendlich traurig.

Man liest täglich die Coronastatistik der Gemeinden (und man weiß sofort wo Pflegeheime beheimatet sind aufgrund der Coronainfektionen) und 2 Tage später gibts den Bericht in der Kleinen Zeitung ..........echt ein Traum..................und wieso kann das passieren Frau Gesundheitslandesrätin..........wir wissen beinahe seit einem Jahr das hier die Cluster entstehen und Sie tun noch immer quasi nichts wieso wird das geduldet auf Kosten von diversen Todesfällen in der grünen Mark ?.............mir fehlen einfach die Worte...............trotzdem an alle Xsund bleiben

altbayer
2
18
Lesenswert?

Privates Heim

Privates auf Gewinn ausgerichtetes Pflegeheim - noch Fragen?
Wieso hat der ASB nichts unternommen, ist ja nicht der erste Fall beim ASB?

MISS_S
4
9
Lesenswert?

???

I kenn kein Pflegeheim das nicht auf Gewinn ausgerichtet ist....

joulrich
6
8
Lesenswert?

Die war heute mit dem medienwirksamen Steirischer Impfgipfel beschäftigt

Man muss aber sagen, es fehlen hier in allen Bereichen Vorgaben, Konzepte, Planung und veranwortungsvolles Handeln vom Bund.
Wir sind in einer weltweiten Krise und man wird ja nicht erwarten, dass jedes Bundesland hier seine eigene Strategie für Pflegeheime und Impfen erarbeitet.

Leider ist das aufgrund der fehlenden Verantwortung und Planung auf Bundesseite scheinbar bei uns notwendig, hier müsste dann das Land einspringen, macht es aber bei uns leider oft zu spät. In Wien ist schon klar, dass man sich am 18. Jänner für die Impfung anmelden kann.

Das Hauptproblem ist aber wohl, dass nun jedes Bundesland kein eigenes Konzept und seinen eigenen Zeitplan für die Impfung macht, aber war bei den Tests nicht anders ...

diss
3
32
Lesenswert?

Da Besucher ohne Test keinen Zutritt mehr haben,

ist es eindeutig.
Eingeschleppt durch das Pflegepersonal. Das wird ja nur 2x pro Woche getestet. An allen anderen Tagen betreten sie das Pflegewohnheim ohne Testung.

Christian67
1
37
Lesenswert?

Wie gelingt der Virus...

in den Lindenhof???
aus eigener Erfahrung ist hier ein Besuch fast unmöglich, auch wird hier kein Vortest angeboten, die Vermutung liegt hier schon sehr Nahe dass zwar bei den Besuchern viel gegen den Virus unternommen wird dafür aber beim eigenen Personal geschlampt wurde!!!

rehlein
1
23
Lesenswert?

Lt. dem Bürgermeister leben in dem Heim 80 Bewohner....

.... wenn davon 37 positiv getestet sind, dann ist das fast die Hälfte, und nicht rund ein Drittel.

altbayer
2
24
Lesenswert?

ASB ?

Schon wieder beim Arbeitersamariterbund?
Wieso gibt es die Corona-Cluster sehr oft (fast ausschließlich) in den Pflegeheimen dieser Gruppe?
Hat der ASB aus den letzten Clustern nichts gelernt?
Was sagt der Ehrenpräsident Dr. Androsch dazu?

Bobby_01
4
11
Lesenswert?

Warum dieser

Unterschied?
Laut BH voitsberg sind es nun 78 aktiv Infizierte und laut Homepage des Landes sind im Bezirk 113 aktiv infiziert.
Kann nicht verstehen warum dieser Unterschied?

joulrich
2
5
Lesenswert?

Die BH Zahlen sind scheinbar von letzter Woche

Die 113 sind schon mit den in den letzten zwei Tagen im Pflegeheim Cluster aufgetretenen über 30 neuen Fällen.

Bobby_01
1
11
Lesenswert?

Joulrich

Vorige Woche hat die BH Voitsberg in der Kleinen Zeitung 50 aktiv Infizierte angegeben.
Da stimmt etwas nicht.