Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

CoronavirusDrei aktive Fälle zählt der Bezirk Voitsberg

Zwei von drei Corona-Infektionen im Bezirk Voitsberg sind asymptomatisch. Das erschwert die Suche nach dem Ort der Ansteckung.

Zwei Fälle sind asymptomatisch © samuel - stock.adobe.com
 

Insgesamt drei Corona-Fälle zählt der Bezirk Voitsberg derzeit. "Zwei der Infektionen waren Zufallsbefunde und sind asymptomatisch", lässt Amtsärztin Rosemarie Gössler wissen. "Zwei von ihnen sind asymptomatisch und waren Zufallsbefunde." Die erkrankten Personen sind zwischen 20 und 55 Jahren alt, bei einem von ihnen handelt es sich um den erkrankten Mitarbeiter des Moasterhauses.

Kommentare (1)
Kommentieren
samro
6
12
Lesenswert?

wichtig

ich finde es so toll und wichtig wenn wie hier eine amtsaerztin spricht.
erfahrung aus der realitaet und dinge die man beachten soll.
die fussballvereine und andere sportvereine, da wundert mich dass man nichts unternimmt, denn die sportfaelle gibts stetig in den news.
dass man einemal nicht ein jahr anders sport machen kann ist wirklich ein spiegelbild so mancher hier, die ja partout auf nichts verzichten wollen und nirgends auch nur ein bissl problem sehen.
danke an sie frau dr goessler. alles gute ihnen und ihrem team. bitte berichten sie wieder einmal von ihrer arbeit.