Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Zwei Feuerwehren im EinsatzKilometerlange Ölspur von Ligist nach Hallersdorf

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ligist und Hallersdorf mussten am Dienstagvormittag eine kilometerlange Ölspur binden.

Kehrarbeiten über mehrere Kilometer © FF Ligist
 

Am Dienstagvormittag, Alarmzeit 9.56 Uhr, rückte die Freiwillige Feuerwehr Ligist aus, um eine Ölspur zu beseitigen, die sich durch den Ort zog. Laut Sprechern der Feuerwehr begann die Spur im Bereich der Apotheke - als Verursacher wird ein Lkw vermutet. Vom Einsatzgebiet der FF Ligist zog sich die Ölspur über mehr als 3 Kilometer in Richtung Hallersdorf (Gemeinde Söding-St. Johann).

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen