Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Berglauf in GradenLäufer starten einzeln, Helfer tragen Maske

Der am 17. Mai geplante Berglauf in Graden findet nun am 2. August statt. Wegen Corona gibt es heuer ein ganz neues Konzept.

Solche Bilder wird es vom Berglauf in Graden heuer nicht gegeben, gestartet wird nämlich einzeln © Karl Mayer
 

Eigentlich hätte der Berglauf in Graden planmäßig am 17. Mai über die Bühne – oder besser den Berg – gehen sollen. Coronabedingt musste die beliebte Laufveranstaltung heuer abgesagt werden. „Wir haben uns dann intern beraten, ob wir einen Sommertermin ansetzen, den wir noch einmal verschieben könnten, oder den Start gleich in den Herbst verlegen“, erläutert Stefan Mayer, Obmann des Lauf- und Triathlonvereins Köflach, kurz LTV, der den Berglauf veranstaltet.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren