Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Drei Storchenküken wurden zu "Adoptiveltern" gebracht

Jener Storch, der am Montag verletzt auf der B76 gefunden wurde, ist Dienstagmorgen verstorben. Sein Horst wurde gefunden, die drei Küken wurden nach Tillmitsch zu tierischen "Pflegeltern" gebracht.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel