Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk VoitsbergAusgezeichnete Arbeit für die Rotkreuzjugend

Seit mehr als zehn Jahren engagiert sich die Weststeirerin Bettina Flecker bei der Rotkreuzjugendgruppe im Bezirk Voitsberg. Das Land Steiermark hat sie nun für ihr Ehrenamt ausgezeichnet.

Bettina Flecker (r.) mit Landesrätin Ursula Lackner © Land Stmk
 

Eine besondere Ehre wurde der Weststeirerin Bettina Flecker zuteil: Sie bekam vom Land Steiermark einen "Meilenstein" verliehen. Ein solcher ergeht an Ehrenamtliche, die sich entweder in der steirischen außerschulischen Kinder- und Jugendarbeit engagieren, oder im Bereich der Erwachsenenbildung und den öffentlichen Bibliotheken.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.