Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Krottendorf-GaisfeldFünf Meter hohe Hecke ging in Flammen auf

Am Dienstagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Krottendorf zu einem Heckenbrand gerufen. Knapp 20 rund fünf Meter hohe Thujen waren in Brand geraten.

Die FF Krottendorf musste ausrücken, um den Heckenbrand in Klein-Gaisfeld zu löschen © FF Krottendorf
 

Am Dienstag gegen 14.30 Uhr ging bei der Feuerwehr ein Notruf wegen eines Brandes ein. In Klein-Gaisfeld hatten etwa 20 rund fünf Meter hohe Thujen zu brennen begonnen. Laut Informationen der Kleinen Zeitung dürfte entsorgte, heiße Asche zu dem Feuer geführt haben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren