AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LiebochDie weststeirische Mobilitätsdrehscheibe wurde erweitert

16 Millionen Euro haben das Land Steiermark, die Gemeinde Lieboch und die GKB in den Ausbau der Nahverkehrsdrehscheibe Lieboch gesteckt. Eröffnet wurdne am Freitag ein großer Park&-Ride-Platz, ein Fußgängertunnel, eine tim-E-Auto-Verleihstelle sowie ein neuer Kreisverkehr bei der B 70.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Am Freitag wurde die um 16 Millionen Euro erweiterte Nahverkehrsdrehscheibe in Lieboch eröffnet © Rainer Brinskelle
 

Sprichwörtlich einen großen Bahnhof bereiteten die Verantwortlichen der Graz Köflacher Bahn den Besuchern bei der Eröffnung der erweiterten Nahverkehrsdrehscheibe am Bahnhof Lieboch. Hunderte Besucher und Ehrengäste kamen am Freitag zum Eröffnungsfest, bei dem sich die Umgebung des Bahnhofs in völlig neuem Antlitz präsentierte. "Wir haben die gesamte Ordnung links und rechts der Schiene auf neue Beine gestellt", betonte Franz Weintögl, Generaldirektor der GKB.

Kommentare (2)

Kommentieren
frako
1
3
Lesenswert?

GKB modernisiert die Bahnhöfe

In Köflach gibt es nicht einmal ein Regendach am Bahnsteig

Antworten
Christian67
0
2
Lesenswert?

was hat das

Video mit der Festveranstaltung zu tun??????

Antworten