AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

MotorschadenSattelschlepper verlor in Stallhofen große Menge Öl

Acht Säcke Ölbindemittel benötigte die Feuerwehr Stallhofen, um das Öl zu binden, das ein Sattelschlepper nach einem Motorschaden verloren hatte.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Zehn Zentimeter Erdreich mussten abgetragen werden © Fotolia
 

Ein mit Stroh beladener Sattelschlepper erlitt am Montagnachmittag einen Motorschaden und verlor in Folge eine große Menge Öl. Zweieinhalb Stunden brauchten die 18 Einsatzkräfte der Feuerwehr Stallhofen, um das Öl zu binden."Wir haben versucht, schnell zu arbeiten, um den Schaden für die Umwelt gering zu halten", so Kommandant Rupert Preglau. Acht Säcke Bindemittel wurden bei dem Einsatz benötigt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren