AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LipizzanerFreude in Köflach über die Chance auf Unesco-Welterbe

Der Köflacher Bürgermeister Helmut Linhart hat im Jahr 2010 den Antrag mit der ÖVP-Fraktion im Gemeinderat eingebracht: Derzeit stehen die Chancen gut, dass die Lipizzanerzucht Welterbe wird.

Jetzt weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Ihr Testabo beinhaltet:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Zugriff auf die Smartphone App
  • Test endet automatisch nach 4 Wochen
Bürgermeister Helmut Linhart hat den Antrag seinerzeit eingebracht © Andrea Kratzer
 

Nach Bekanntwerden, dass sich Außenministerin Karin Kneissl mit ihrem slowenischen Amtskollegen auf einen gemeinsamen Antrag zum Schutz der Lipizzanerzucht als Unesco-Welterbe eingebracht hat, herrscht auch Freude in der Region: „Am 30. September 2010 wurde von mir und der ÖVP-Fraktion der Antrag, die Lipizzaner mit Betonung auf die Wichtigkeit der Zucht Piber zum Unesco-Welterbe zu machen, im Gemeinderat eingebracht“, schildert Köflachs Bürgermeister Helmut Linhart.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren