Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In PiberGlatteis: Vier Unfälle innerhalb von einer Stunde

Am frühen Montagabend hat es in Piber plötzlich angezogen: Blitzeis. Vier Verkehrsunfälle innerhalb von einer Stunde waren die Folge, eine Person wurde leicht verletzt. Bevor die Feuerwehr mit den Bergungen starten konnte, musste das Streufahrzeug eingesetzt werden.

Drei Autos rutschten auf der Knobelbergstraße ineinander © FF Piber
 

"Blitzeis: Innerhalb von ein paar Minuten war es plötzlich glatt", schildert Christian Leitgeb, Bereichsfeuerwehrkommandant von Voitsberg und Kommandant der Feuerwehr Piber. Und schon wurden die Straßen zur Rutschbahn. Und gleich vier Verkehrsunfälle, die innerhalb von einer Stunde in Piber passierten, hielten die Einsatzkräfte auf Trab. Dabei wurde eine Person leicht verletzt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen