Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Robocup

HTL Weiz zum fünften Mal Weltmeister im Roboterbauen

Keine andere Schule bekam bisher so viele Weltmeistertitel beim internationalen Robocup wie die HTL Weiz. Auch heuer gewann sie im Bewerb "Cospace Rescue-Superteam" in Heifei/China alle Bewerbe. Trotz anfänglicher Hürden.

Beim Arbeiten in China
Beim Arbeiten in China © KK
 

In Heifei in China nahm eine Gruppe der HTL Weiz an der Robocup-Weltmeisterschaft teil, die bis Donnerstag lief. Manuel Lux, Georg Kogler, Wolfgang Schafzahl, David Zechmeister und Alexander Schalk, alles Schüler der Abteilung Elektrotechnik der HTL Weiz, hatten sich ein ganzes Schuljahr mit ihrem Betreuer, Professor Anton Edl, vorbereitet und flogen in den Sommerferien nach China.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren