Zwei Jahrzehnte nach der Ermordung des Italieners Gianmaria Vitali (47) wurde seine slowakische Freundin Ludmila B. (57) und deren Ex-Schwager Michael B. (54) verhaftet und an die österreichischen Behörden ausgeliefert. Die beiden befinden sich nun in der Justizanstalt Graz-Jakomini in Untersuchungshaft. Die Anklage wirft ihnen Anstiftung zum Mord und Mord vor.