Noch bei der Generalversammlung der "Leader-Region Almenland & Energieregion Weiz-Gleisdorf" (A-&-E-Region) am Donnerstagvormittag in Puch bei Weiz war die Reise nach Brüssel eines der Hauptthemen. Auf eigene Kosten hatte sich eine 16-köpfige Delegation unter Leitung von Obmann Erwin Eggenreich auf den Weg gemacht und die Europäische Kommission sowie den Rat der Europäischen Union besucht. Anlass war der Beginn einer neuen Leader-Periode am 1. Jänner 2023.