Im Weizer StadtgebietLkw erfasst 82-jährige Fußgängerin: tot

Im Bereich des Weizer Innovationszentrums wurde Mittwochvormittag eine 82-Jährige von einem Lkw erfasst: Sie erlitt tödliche Verletzungen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© (c) pattilabelle - stock.adobe.com
 

Zu einem tragischen Unfall kam es am Mittwochvormittag mitten in Weiz: Gegen 9.30 Uhr war eine 82-jährige Frau zu Fuß im Bereich des Weizer Innovationszentrums unterwegs, als sie von einem Lkw erfasst und dabei tödlich verletzt wurde.

Der 38-jährige Lkw-Lenker aus Slowenien war gerade dabei, vom Areal des Innovationszentrums nach links in Richtung Norden in die Franz-Pichler-Straße einzufahren und dürfte die Frau übersehen haben. Er hielt sofort an und holte Hilfe. Der verständigte Notarzt konnte aber nur noch den Tod der Frau feststellen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen