Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

KommentarGleisdorfer Ring: Solche Veränderungen erfordern einiges an Mut

Nach rund 20 Jahren wird der Gleisdorfer Einbahnring umgestaltet. Eine Gesetzesänderung zwingt die Stadt dazu. Aber dies wurde gleich genutzt, um mehr Platz für den Radverkehr zu schaffen und so eine nachhaltige Veränderung voranzutreiben.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© KK
 

"Es ist echt lässig“, schreibt die Grüne Vizebürgermeisterin Katharina Schellnegger in ihrer Zusammenfassung der Gemeinderatssitzung, „dass sich die ÖVP mit uns darum matcht, wer mehr für den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit tut. Super Sache, wir gehen definitiv in die richtige Richtung!

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren