Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Ludersdorf-WilfersdorfLaubenbrand griff auf Dachstuhl über

Weinlaube stand in Vollbrand, der Dachstuhl des Kellerstöckls daneben brannte teilweise ab. Das Wohnhaus blieb zum Glück verschont.

Diese Laube hatte Feuer gefangen © FF Gleisdorf
 

Am Donnerstag kurz vor 8 Uhr geriet in Altenberg bei Ludersdorf - möglicherweise durch Funkenflug beim Schweißen - eine Weinlaube vor einem Kellerstöckl in Vollbrand. Die Laube konnte von den Besitzern nahezu gänzlich selbst gelöscht werden, das Feuer hatte aber bereits auf den Dachstuhl des Kellerstöckls übergegriffen, wie Peter Friedl von der Freiwilligen Feuerwehr Ludersdorf berichtet. Auch die Freiwillige Feuerwehr Gleisdorf war vor Ort.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen