Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Bezirk WeizDerzeit in sieben Gemeinden keine aktiven Coronafälle

Die Landesstatistik Steiermark weist seit Mitte November auch die aktiven Fälle pro Gemeinde aus. In folgender Karte sehen Sie diese nun für den Bezirk Weiz - in absoluten Zahlen sowie pro 100 Einwohner. Darunter zeigen wir die Entwicklung der Zahlen in den einzelnen Gemeinden.

 

Die meisten aktiven Fälle im Verhältnis zur Bevölkerung haben die Gemeinden Albersdorf-Prebuch und St. Kathrein/Hauenstein (jeweils 0,32 Fälle/100 Einwohner), gefolgt von Pischelsdorf (0,19) und Birkfeld sowie Gersdorf (jeweils 0,18). Gar keine Coronafälle gibt es in Gasen, Rettenegg, Ratten, Ludersdorf-Wilfersdorf, Miesenbach, Strallegg und Floing. Besonders wenige Fälle pro 100 Einwohner haben Markt Hartmannsdorf (0,03), Thannhausen (0,04) sowie Anger, Puch und Mortantsch (jeweils 0,05). (Stand 20. Jänner, 7 Uhr).

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.