Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

MiesenbachEin 23-Jähriger fordert die beiden Maderbachers heraus

In Miesenbach bringt sich die FPÖ wieder mit ins Spiel um den Gemeinderat.

Freundlich wird man in Miesenbach begrüßt © Ulla Patz
 

Exakt sieben Stimmen fehlten der SPÖ Miesenbach 2015 auf das vierte Mandat. Aber immerhin: Ein Mandat hatte die Partei unter der Führung von Sonja Maderbacher ohnehin schon dazugewonnen und war damals wieder in den Vorstand eingezogen. Jetzt stellt Maderbacher die Kassierin und das möchte die 54-Jährige Zahnarztassistentin auch bleiben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren