AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Tank defektLkw verlor bis zu 100 Liter Diesel

Drei Feuerwehren waren am Dienstag im Einsatz, weil der Tank eines Lkw defekt war. Mit einem Bagger wurde das verseuchte Erdreich abgetragen.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© FF Oberfeistritz
 

Am Dienstag gegen 9 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Pöllau bei Gleisdorf zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Bei der Abfahrt von einer Baustelle wurde der Treibstofftank eines Lkw beschädigt, es traten zwischen 50 und 100 Liter Diesel in den Boden aus. Die Pöllauer Wehr war mit fünf Feuerwehrleuten im Einsatz, in Zusammenarbeit mit der Nachbarfeuerwehr Markt Hartmannsdorf wurde das weitere Austreten des Diesels verhindert.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren